HOME

Herzlich willkommen auf der Homepage des Vereins "VÄTER FÜR RECHT GEMEINSAM FÜR UNSERE KINDER"

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren !

Seit nunmehr vier Jahren hat es sich der Verein " Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder " zur Aufgabe gemacht, sich nach Scheidungen und Trennungen für das Recht der Kinder auf beide Elternteile einzusetzen.

Wir haben mit unserer Arbeit ein massives Informationsdefizit in Bezug auf Kontaktrechtsvereinbarungen abgebaut und haben so mit unserer Arbeit schon in vielen Fällen den Kontakt wieder hergestellt und ermöglicht.

Waren es zu Anfang unserer Vereinstätigkeit kleine Informationsstände und einige Diskussionsveranstaltungen mit denen wir unsere Tätigkeit aufgenommen haben, so führen wir in mittlerweile sechs Kärntner Bezirksstädten in regelmäßigen Abständen Beratungen für Väter und Männer in Trennungssituationen durch.

Durch unsere Beratungstätigkeit sind wir auch in den Köpfen der zuständigen Ämter, Jugendwohlfahrtseinrichtungen und anderen Organisationen angekommen. Aber auch die Politiker in Kärnten und das entnehmen wir zahlreichen Rückmeldungen, beginnen unseren Verein und seine Tätigkeit ernst zu nehmen !

Apropos Ämter: Wir sehen uns nicht als Konkurrenz zu Ämtern, Gerichten, Hilfsorganisationen Jugendwohlfahrtseinrichtungen, Frauenhäuser und anderen Vereinen.

Vielmehr sehen wir uns als Bürgerservicestelle die mit Allen zum Wohl der Kinder zusammen arbeiten will , um die es in erster Linie in unserer Arbeit geht. Wir vertreten nicht die Rechte von Vätern und Müttern auf ihre Kinder, sondern das Recht der Kinder auf beide Elternteile.

Gerade am Tag der Freiwilligen Arbeit in Graz wurde uns bewußt , dass es trotz unserer gut ausgebauten Beratungsstellen in Kärnten ( die es beispielsweise in der Steiermark nicht gibt ) noch einen massiven Nachholbedarf bei der Soforthilfe bei Männern und Vätern gibt.

So gibt es in Kärnten keine Hotline, oder keinen Männernotruf an den sich Betroffene in Akutsituationen rund um die Uhr vertrauensvoll wenden können.

Wir werden uns daher in den nächsten Wochen und Monaten unter Anderem darauf konzentrieren hier ehrenamtliche Mitarbeiter, die persönliche und berufliche Erfahrungen mit diesen Thematiken haben zu finden.

Als sensationelles Ergebnis der Podiumsdiskussion die anlässlich des 30. Jahrestages der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November 2019 in Klagenfurt Seitens des Vereins veranstaltet wurde, können wir die Einladung des Labg. Herbert Gaggl in den Klub der ÖVP Kärnten auch zu einem Mehrparteiengespräch betrachten, wo die Anliegen des Vereins gehört und eingebracht werden.

Gemeinsam und das ist das Wichtige, sollen dann konkrete Anliegen zur Umsetzung auf Landes-und Bundesebene gebracht werden.

Eine unserer auch relativ rasch möglichen umsetzbaren Forderungen wird sicher die bereits oben genannte Väter-und Männerhotline sein.

Klicken Sie sich zum Video der PODIUMSDISKUSSION 2019

 

Mit familienfreundlichen Grüßen

 

Clemens Costisella

Landesobmann

 

 

 

Mit einem Klick auf diesen Link gelangen Sie zum Video mit einer Zusammenfassung unserer Arbeit in den letzten vier Jahren:

 

Vier Jahre Verein " Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder " - Eine Erfolgsbilanz

            

 

Der Verein "Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder" ist jetzt auch auf YouTube mit einem Kanal vertreten und informiert dort über die aktuellen Tätigkeiten des Vereins. Klicken Sie sich einfach Mal rein unter https://www.youtube.com/channel/UCXe5Zi3kENzf6B4KR-K6hxQ