FASCHINGSAKTION " KONTAKTRECHT QUO VADIS " 2017

Erstmals nahm der Verein " Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder " im Jahr 2017 an den beiden größten Faschingsumzügen in Kärnten teil.  Mit dem Beitrag " Kontaktrecht quo Vadis " wurde auf kabarettistische Art und Weise auf die Problematiken der österreichischen Familienpolitik hingewiesen. 1000e Zuschauer jubelten beim größten Faschingsumzug Österreichs, in der Narrenhauptstadt Villach, den Aktivisten des Vereins zu. Auch waren wir unter den Preisträgern.

Auch in der Landeshauptstadt Klagenfurt wurde die Aktion am Faschingsdienstag wiederholt. Schon beim ersten Antreten ist es uns gelungen den 1. Preis bei den Fußgruppen zu erobern !